Produkte

Digitale Kameras zur Optimierung von logistischen Abläufen

Der Einsatz intelligenter Bildverarbeitungssysteme hilft, logistische Aufgaben zu optimieren, etwa die Sortierung von Post, die Prüfung von Verpackungsanlagen, die Automatisierung der Dokumentation und Rückverfolgbarkeit. Hochauflösende, schnelle Kameras ermöglichen es dabei, Codes, Text oder Verpackungsmerkmale zuverlässig zu erkennen, und zwar an sich schnell bewegenden Objekten. Ein entscheidender Vorteil für die Effizienz der Logistik.

 

Hochauflösende Bilder

Für Anwendungen, die eine hohe Auflösung und eine gestochen scharfe Bildqualität benötigen, z.B. für die Aufnahme von kleinsten Barcodes, eignen sich insbesondere die 11 Megapixel Pike F-1100 und die Prosilica GE4000, sowie die 16 Megapixel Pike F-1600 und Prosilica GE4900 und unsere neueste 29 Megapixel Prosilica GX6600 Kamera mit Dual Gigabit Ethernet.

 

» Lesen Sie hier mehr: Case Study - 16 Megapixel im Einsatz

 

"Einfrieren des Bildes" durch schnelle Bildwiederholraten

AVT bietet eine Vielzahl an verschiedenen Kameras mit schnellen Bildraten, die in der Lage sind, ein Bild "einzufrieren". Insbesondere für logistischen Anwendungen, die große Mengen von Sendungen in ständiger Bewegung verarbeiten müssen und dabei eine hohe Genauigkeit benötigen, sind unsere Kameras geeignet. Probieren Sie unsere Bonito mit bis zu 400 Bildern pro Sekunde und zwei Camera Link Full+ Schnittstellen oder die Prosilica GC660 mit GigE Schnittstelle und hoher Quanteneffizienz.

» Erfahren Sie hier mehr: Case Study – Blitzschnelle Code-Erkennung

 

Leichte Integration in bestehende Systeme

Egal ob Sie eine oder mehrere Kameras für Ihre logistische Anwendung benötigen, AVT Kameras lassen sich dank der kostenfreien Software-Pakete leicht in bestehende Systeme integrieren, unabhängig davon ob Sie Windows, Linux, Mac OS oder QNX nutzen.

Get Started

Nutzen Sie unseren Camera Selector, um die richtige Kamera für Ihre Anwendung zu finden.